Paradies Schnecke Apfel (Marisa cornuarietis Paradiesschnecke, Riesenschnecke

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Produktinformationen

Paradies Schnecke Apfel Aquarium Futter Schnecken Algen Reste Vernichter



Die Abgabetiere sind ca ein -1,5 cm groß.

Es gibt wohl keine Apfelschnecke, die in ihrem Aussehen so außergewöhnlich ist wie die Paradiesschnecke.

Durch das tellerförmigen Gehäuses häufig fälschlicherweise auch der Familie der Posthorn- und Tellerschnecken zugeordnet.

Die bis zu 5 cm große Paradiesschnecke hat ein attraktives Muster von braunschwarzen Streifen unterschiedlicher Dicke auf cremefarbenem bis hellgelbem Grund.

Der Weichkörper selbst ist meist von hellem bis weißlichem Grau und wird durch viele kleine dunklere Pigmentflecken aufgelockert.

Aufgrund ihrer beachtlichen Größe kann die Paradiesschnecke nicht alleine von abfallenden Futterresten oder Algen leben, doch ist sie relativ anspruchslos, was die Fütterung einfach gestaltet. Als Nahrung kann den Allesfressern Fischfutter ebenso dienen wie frisches Gemüse (das stets geschält oder gewaschen werden sollte). Auch fleischhaltige Nahrung wie getrocknete Wasserflöhe (Daphnien) oder Tubifex oder auch etwas geschabter Fisch stellen eine geeignete Nahrungsergänzung dar.
Als zusätzliche Kalkzufuhr können handelsübliche Sepia-Schalen gereicht werden oder zerstampfte Eierschalen einfach ins Wasser gegeben werden.


Größe oder Maße

Created with Sketch.

ca.1,5 cm
Endgröße bis 5 cm

Produktdetails

Created with Sketch.

 Paradies Schnecke Apfel 

Besonderheiten

Created with Sketch.

Aufgrund ihres äußerst aktiven Stoffwechsels sollte diese große, sehr robuste Schnecke keinesfalls in Aquarien unter 54 l gehalten werden. Pro Apfelschnecke rechnet man außerdem 10 l.